Das richtige Lammfell im Kinderwagen

Lammfell im KinderwagenOb klein oder groß – Lammfelle erfreuen sich aufgrund ihrer kuschlig-weichen Oberfläche allgemeiner Beliebtheit. Auch als Baby-Einlage im Kinderwagen werden sie von frischgebackenen Eltern gerne eingesetzt. Vor allem für Spaziergänge an frostigen Wintertagen wünschen sich Eltern, dass es ihr Kind wohlig warm und bequem im Kinderwagen hat. Die Funktionsweise von Lammfell hat sich über Jahrhunderte bewährt. Bei Kälte hält es warm und bei Hitze reguliert es die Temperatur und absorbiert Feuchtigkeit. Ähnlich wie das liebste Kuscheltier, hat auch Lammfell aufgrund der flauschig-weichen Textur eine beruhigende Wirkung auf Ihr Kind.

Warum sollte man ein Lammfell im Kinderwagen verwenden?

Eine Lammfelleinlage im Kinderwagen ist, ob Winter oder Sommer ideal, da das Material auf natürliche Weise temperaturausgleichend wirkt. Erkältungen und übermäßigem Schwitzen kann so vorgebeugt werden. Auch bei eisigen Temperaturen kann man sicher gehen, dass es dem Kleinkind im Kinderwagen weder zu heiß noch zu kalt Kinderwagen wird und es sich pudelwohl fühlt.


Anzeige

Ein weiterer Pluspunkt: Bei Lammfellen handelt es sich um ein Naturprodukt. Auf dem Markt werden diverse Kinderwageneinlagen aus Materialien wie Polyester, Fleece und anderen synthetischen Stoffen angeboten. Für Eltern ist es jedoch wichtig, ihr Kind mit möglichst wenigen Schadstoffen auszusetzten. Baby-Lammfelle sind daher häufig die bevorzugte Wahl. Beim Kauf sollte man besonders darauf achten, Lammfellprodukte aus ökologischer Herstellung zu wählen. Aufgrund der Naturbelassenheit sind diese dann auch frei von allergenen Stoffen.

Welche Unterschiede gibt es bei Lammfellen?

  • Größe

    Für den Kinderwagen werden meist Felle von sehr jungen und daher kleineren Lämmern verwendet. Es gibt auch passend für den Kinderwagen spezielle Zuschnitte zu kaufen. Für ältere Kleinkinder, die bereits in einem Buggy die Welt aktiv erkunden, gibt es auch Zuschnitte mit Sitzgurtschlitzen, sodass Sicherheit und Komfort des Kindes gleichzeitig gewährleistet wird.

  • Haarlänge
    Bezüglich der Haarlänge von Fellen wird zwischen Kurzflor und Langflor unterschieden. Bei Kurzflor handelt es sich um geschorenes Fell. Bei Langflor hingegen wird die ursprüngliche Länge des Fells beibehalten beziehungsweise minimal getrimmt. Die Haarlänge von Kurzflor-Fellen beträgt meist bis zu 3 cm. Im Vergleich zu Langflor-Fellen wirken diese flauschiger und dichter. Aus diesem Grund wird Kurzflor bevorzugt als Baby-Fell verwendet, da es zum einen schön warm ist und zum anderen auch eine höhere Polsterwirkung hat. Scheuern oder Wundliegen wird dadurch verhindert.
  • Gerbung
    Drei verschiedene Gerbungs-Arten werden überwiegend für die Herstellung von Lammfellen verwendet: die pflanzliche/ökologische Gerbung, synthetische/medizinische Gerbung und die mineralische Gerbung. Für Baby-Felle wird meist die medizinische Gerbung angewandt. Eltern sollten beim Kauf besonders darauf achten, möglichst schadstoffarme Produkte zu wählen. Was vor allem für die Mütter von großem Interesse ist: Medizinisch bzw. synthetisch gegerbte Lammfelle sind zum Teil bei über 30 Grad waschbar und daher äußerst pflegeleicht, falls mal etwas danebengeht. Sämtliche Angaben zur Waschbarkeit sind dem Hersteller-Etikett zu entnehmen.
  • Ist das Kinderwagen-Lammfell auch für das Kinderbett geeignet?
    Das Lammfell im Kinderwagen hat sich bewährt und schon stellt man sich die Frage, ob es nicht auch den nächtlichen Schlaf des Babys auf gleiche Art und Weise bereichern kann. Experten warnen jedoch davor, Säuglinge unbeaufsichtigt auf Lammfellen schlafen zu lassen. Denn sie können, vor allem bei Bauchschläfern, zu Erstickungsgefahr führen. Es ist daher ratsam, Lammfelle als Bettunterlage nur unter Aufsicht zu verwenden.

Quellen:
https://www.kaufberater.io/wohnen/teppiche-matten/lammfell/
http://www.eltern.de/foren/2010-plauderforum/905050-lammfell-im-kinderwagen.html
http://www.paradisi.de/Freizeit_und_Erholung/Wohnen/Lammfelle/Artikel/18350.php

Das richtige Lammfell im Kinderwagen