Archiv der Kategorie: Mit Kindern im Garten

Holzschaf selber bauen – Holzpferd-Alternative für kleine Kinder

Holzschaf selber bauen - Holzpferd Alternative für kleine Kinder

Reitpferde aus Holz findet man in vielen Gärten. Kinder lieben diese Spielgeräte. Für Kleinkinder sind die Holzpferde jedoch viel zu hoch, so dass sie nicht ohne Aufsicht darauf sitzen sollten.

Um auch für die Kleinen ein Reittier im Garten zu haben, habe ich statt eines großen Holzpferdes ein kleines Reitschaf gebaut. Der Vorteil: Kleinkinder können ohne Hilfe auf das Schaf klettern und die Fallhöhe ist sehr, sehr gering.

Weiterlesen

Slackline ohne Baum: Trendsportart für die ganze Familie

Slackline ohne Baum Trendsportart für die ganze Familie

Slacklinen nennt man die junge Trendsportart, bei der man im Park oder im eigenen Garten wie ein Seiltänzer über ein breites Seil balanciert. Dafür ist die sogenannte Slackline zwischen zwei Bäumen ziemlich nah über dem Boden gespannt. Die zusätzliche Herausforderung besteht darin, dass das Seil unter Belastung nachgibt. Dadurch wackelt es ordentlich und der Slackliner muss diese Bewegung mit der gesamten Muskulatur ausgleichen damit er nicht herunterfällt. Das ist anstrengend, bringt aber gleichzeitig riesigen Spaß.

Weiterlesen

Hühnerhaltung im eigenen Garten – Wir bauen einen Hühnerstall

Hühnerhaltung im eigenen Garten Wir bauen uns einen Hühnerstall

Anzeige – Dieser Artikel ist mit freundlicher Unterstützung und den umweltfreundlichen und schadstoffarmen Öl-Farben [eco] der Remmers GmbH entstanden.

Eier aus dem eigenen Hühnerstall – das finden viele natürlich und reizvoll. Kinder kennen Hühner oft nur noch aus dem Streichelzoo oder dem Fernsehen. Viele betrachten das Federvieh daher gerne als eine Form der Haustierhaltung. Für andere steht der Aspekt der Selbstversorgung im Fokus. Wenn du auch überlegst, Hühner im Garten zu halten, solltest du dir erst über die Gründe und Grundlagen klar werden. Dieser Artikel zeigt, wie wir unseren kleinen Hühnerstall gebaut haben und wie unser Leben mit Hühnern so läuft!

Weiterlesen

Der Kauf des ersten Laufrades

Der Kauf des ersten Laufrades

Unsere Lea ist immer sehr schnell unterwegs. Ihr Film heißt „Lea rennt“. Angst vor dem Unbekannten hat sie keine. Im Supermarkt lässt sie meine Hand los und verschwindet wie der Blitz hinter dem nächsten Regal. Wenn ich sie nicht mehr sehe, werde ich nervös. Schließlich ist Lea gerade erst zwei geworden. Zum Glück finde ich sie meistens an einer ihrer Lieblings-Anlaufstellen wieder: Süßigkeiten, Ü-Eier oder Spielsachen.

Weiterlesen

Schaukelbretter für Kinder und Erwachsene: Selber bauen oder kaufen

Schaukelbrett fuer Kinder und Erwachsene selber bauenEine Schaukel findet sich auf jedem Spielplatz und ist in den Gärten beinahe aller Familien mit Kindern zu finden. Und das nicht ohne Grund: Auf dem Schaukelbrett scheint der Himmel plötzlich ganz nah zu sein.

Zum Leidwesen der Eltern lassen sich auch waghalsige Sprünge ausführen und allerhand sonstiger Schabernack treiben. Neben einem Sandkasten zählt die Schaukel zur Grundausstattung eines jeden Haushalts mit Kindern. Die riesige Auswahl an Schaukelbrettern scheint da nur angebracht und kommt vielen Eltern sehr gelegen – schließlich gibt es auch besonders sichere, besonders stabile oder für besondere Verhältnisse geeignete Bretter. Weiterlesen

Sandkastenspielzeug für Kinder: Immer eine gute Wahl

Sandkastenspielzeug fuer Kinder Immer eine gute WahlAuch in der heutigen digitalen Zeit spielen Kinder gerne draußen. Ob auf der Straße, im eigenen Garten oder auf dem nahegelegenen Spielplatz – Kinder haben den natürlichen Drang, sich an der frischen Luft zu bewegen und dort mit Altersgenossen in Interaktion zu treten. Ein besonders beliebter Ort zum Spielen ist dabei der Sandkasten. Bereits die Allerkleinsten finden hier unzählige Möglichkeiten, sich auszutoben. Was dabei keinesfalls fehlen darf, ist das Sandkastenspielzeug. Weiterlesen

Vogelhäuser – Kindern die Natur ein Stück näher bringen

Vogelhäuser für Kinder - FutterhausDie Natur hautnah erleben. Für alle jene, die bereits auf dem Land leben kein Problem. Doch Stadtkinder beobachten Tiere und Pflanzen meist nur im Urlaub. Um diesen Kindern die Tierwelt ein Stück näher zu bringen, bietet es sich an, ein Vogelhäuser für Kinder aufzustellen. Aus sicherer Entfernung (für die Tiere) können sie beobachten, wie die Vögel sich Futter holen und sich untereinander verhalten. Ein himmlisches Vergnügen nicht nur für die Kleinen, sondern auch für Eltern und Großeltern. Weiterlesen