Krebsangeln – Ein spannendes Erlebnis für die ganze Familie

Krebsangeln Spaß für die ganze Familie

Wenn die Kinder echte Wasserratten sind, dann steht man früher oder später vor dem Problem die Kleinen aus dem Wasser zu bekommen. Es braucht entweder Überredungskunst oder ein spannendes Alternativprogramm, um das Auskühlen der kleinen Körper zu verhindern. Wenn man sich trotzdem noch am Wasser aufhalten möchte, dann ist Krebsangeln eine sehr gute Option. Der Forscher- und Entdeckergeist wird geweckt. Man ist immer noch am Meer und Mama und Papa sind auch mit dabei.

In manchen Ländern, wie zum Beispiel in Dänemark, ist es selbstverständlich in Häfen und von Stegen mit einer Krebsangel zu fischen. Auch an den Küsten der deutschen Ost- und Nordsee sieht man aber immer häufiger Familien gemeinsam am Wasser. An der Ausrüstung und dem Blick ins Wasser lässt sich unschwer erkennen, dass es sich um Krebsangler handelt.

Weiterlesen …

Thermohüllen für Breigläschen – unverzichtbare Helfer im Elternalltag

Thermohüllen für Breigläschen – unverzichtbare Helfer im Elternalltag

Dies ist ein Gastartikel von Belli-Glueck.com

Es gibt kein schlechtes Wetter, sondern nur schlechte Kleidung. Wer kennt diesen Spruch nicht? Und tatsächlich, wenn man passende Kleidung trägt, ist ein Spaziergang eine Wohltat und so gut wie bei jedem Wetter möglich.

Auch für Mama und Baby ist es ratsam, viel Zeit an der frischen Luft zu verbringen. Warum? Ganz einfach! Die täglichen Spaziergänge machen fit und stärken das Immunsystem. Es ist wissenschaftlich bewiesen, dass bereits eine Stunde spazieren gehen, dem Baby zum besseren Schlaf verhilft und die Mama entspannt. Die Bewegung zaubert in Sekundenschnelle die Müdigkeit weg und die angenehmen Reize in der Umgebung fördern sowohl geistige als auch körperliche Entwicklung des Kindes.

Weiterlesen …

Die Vorteile eines Reboarder Kindersitzes

Die Vorteile eines Reboarder Kindersitzes

Bis zu einem Alter von 12 Jahren ist der Kindersitz im Auto verpflichtend. Er dient der Sicherheit der Kleinen und ist daher unerlässlich. Wenn Eltern sich erkundigen möchten, welchen Kindersitz sie für ihr Kind kaufen sollen, ist die Auswahl schier unendlich. In diesem Artikel informieren wir Sie über Reboarder Kindersitze und erklären Ihnen, warum das Fahren für Ihr Kind so viel sicherer wird.

Weiterlesen …

Sommerzeit ist Picknickzeit

Sommerzeit ist Picknickzeit

Anzeige – Dieser Beitrag ist mit freundlicher Unterstützung der stilvollen Rücksäcke von GASTON LUGA entstanden.

Spare 15% beim Kauf einer Tasche mit dem Rabattcode 15%KRABBELDECKE

Wenn das Wetter mitspielt, dann zieht es die meisten Familien raus an die frische Luft. Viele Aktivitäten wie der Besuch von Spielplätzen, Tiergehegen oder dem Strand locken. Was darf bei einem langen Tag im Freien nicht fehlen? Die richtige Verpflegung! Die kann man ganz einfach selbst mitnehmen und dann ein gemütliches Picknick veranstalten.

Der große Vorteil daran ist, dass man auf die Vorlieben der Kinder und Eltern Rücksicht nehmen kann. Gesundes und Süßes können in einem angemessenen Verhältnis eingepackt werden. Und man vermeidet es, dass vor Ort aus Sicht der Kinder nur die falschen Speisen im Angebot sind.

Weiterlesen …

Urlaub in Schweden – Spaß für die ganze Familie

Urlaub in Schweden - Spaß für die ganze Familie

Schweden, das ist das Land von Michel aus Lönneberga und den Kindern von Bullerbü. Generationen sind mit den Geschichten von Astrid Lindgren aufgewachsen und sie sind beliebt wie eh und je. Eltern können ihren Kindern die Geschichten vorlesen, die sie selbst als Kind schon gelesen haben und die Kleinen werden begeistert sein.

Das ist Grund genug, einmal einen Familienurlaub in Schweden zu machen und die Schauplätze zu besuchen. Denn den Ort Lönneberga gibt es wirklich und auch für Bullerbü gibt es ein reales Vorbild. Doch Schweden hat für Familien noch mehr zu bieten. Es ist geradezu ideal für einen Urlaub mit Kindern und auch die Großeltern werden sich dort wohlfühlen.

Weiterlesen …

Back to the roots – Meine schönsten Kindheitsspots im Ruppiner Land

Back to the roots - Meine schönsten Kindheitsspots im Ruppiner Land

Anzeige

Die Corona-Pandemia lässt große Flugreisen in die Ferne aktuell nicht zu. Aber warum auch in die Ferne schweifen, wenn das Gute doch so nah ist. Das dachten sich auch Lea und ihre Schwester. In ihrem Reisebericht geben sie viele tolle Tipps für einen Tagesausflug ins Brandenburger Land.

Warum also nicht einfach den nächsten Familienurlaub in Brandenburg planen? Euch erwarten Pferdeausritte entlang blühender Rapsfelder, Ländliches Bauerhofidyll und ganz viel Natur.

Kurzum: Brandenburg ist das ideale Urlaubsziel für Unternehmungslustige Familien

Weiterlesen …

Wickelrucksack – Schick und Praktisch soll er sein

Wickelrucksack Schick und Praktisch soll er sein

Eltern, die viel mit ihren Kindern unterwegs sind, stellen schnell fest, dass sich jeder Ausflug anfühlt, wie ein Kurzurlaub. Ein Baby braucht unterwegs tausend verschiedene Dinge, die es gut zu verstauen gilt. Um alle benötigten Dinge jederzeit griffbereit zu haben, bietet sich ein Wickelrucksack als ständiger Begleiter geradezu an. Doch die Auswahl ist riesig und der passende Rucksack nicht immer leicht zu finden. Hier gilt es persönliche Präferenzen und praktische Kriterien zu bedenken, um das individuell passende Modell zu wählen.

Weiterlesen …

Wassergewöhnung bei Kleinkindern – Erste spielerische Tauchübungen

Wassergewohnung bei Kleinkindern Erste spielerische Tauchuebungen

Ob bei einem Urlaub am Meer oder bei einem Besuch im Schwimmbad – Kinder lieben das spaßige Vergnügen im Wasser umherzutollen, zu plantschen und spritzen und zu schwimmen.

Für die meisten Eltern ist es daher auch selbstverständlich, ihre Kinder so schnell wie möglich an das Wasser zu gewöhnen. Doch leider spielen die lieben Kleinen nicht immer mit. Die Angst vor dem Neuen ist oftmals zu groß, sodass sie es erst gar nicht versuchen, sich damit vertraut zu machen. Mit Gewalt lässt sich das Ziel sicherlich nicht erreichen.

Weiterlesen …

Urlaub mit Kleinkindern – Checkliste für die Reiseapotheke

Urlaub mit Kleinkindern Checkliste für die ReiseapothekeMit Kindern in den Urlaub zu fahren ist eine aufregende Angelegenheit. Schon Tage zuvor zerspringen die Kleinen fast vor Vorfreude. Für Eltern bedeutet die Urlaubsplanung jedoch auch großen Stress, da kleine Kinder viel fordern. So ist für sie beispielsweise eine ganz andere Arzneimittelausstattung nötig als für Erwachsene. Mit entsprechenden Checklisten, zum Beispiel für die wichtige Reiseapotheke, lässt sich der alljährliche Last-Minute-Stress gut vermeiden.

Eine solche Checkliste für die Reiseapotheke finden Sie hier: Was gehört in die Reiseapotheke, wenn Sie mit kleinen Kindern in den Urlaub fahren wollen? Was darf auf keinen Fall fehlen?

Weiterlesen …