Archiv der Kategorie: Schwangerschaft

Warum du die Krabbeldecke schon während der Schwangerschaft nutzen solltest

Warum du die Krabbeldecke schon während der Schwangerschaft nutzen solltest

Gastartikel – Wie du mithilfe einer Krabbeldecke deine Bindung zum Neugeborenen bereits während der Schwangerschaft stärken kannst, erfährst du in diesem Beitrag von Katharina Tolle. Katharina ist Autorin für Geburtsgeschichten und bloggt über Themen von Alleingeburt bis Zwillingsgeburt auf Ich Gebäre. Wenn du ihre kostenlose Liste mit Impulsfragen zum Aufschreiben deiner Geburtserfahrungen erhalten möchtest, schau mal hier rein.

Krabbeldecken nutzen die meisten Menschen erst, wenn ihr Säugling auf dem Boden liegt – auf einer Krabbeldecke halt.

Hast du schon mal darüber nachgedacht, dass du die Krabbeldecke für deinen Nachwuchs bereits zur Geburt nutzen kannst?

Weiterlesen

Kinderkrankenversicherungen – Individuelle Beratung spart bares Geld

Kinderkrankenversicherungen - Individuelle Beratung spart bares Geld

Anzeige*

Kinderkrankenversicherung – ein Thema, das man als Eltern vielleicht nicht als erstes auf dem Schirm hat, wenn es der Geburt entgegen geht. Und doch ist es ein Thema, durch dessen frühzeitige Beachtung man einige teure und häufige Fehler bei der Kinderkrankenversicherung vermeiden kann. Um diese Fehler zu erkennen und zu vermeiden, haben Leni, Leon und die Luchse – die Experten für Kinderkrankenversicherungen – einen Leitfaden für Eltern entworfen, den Ihr hier kostenlos herunterladen könnt.

Weiterlesen

Hilfreiche Tipps, um schnell Schwanger zu werden!

Hilfreiche Tipps um schnell Schwanger zu werden

Ein Gastartikel von Gesine von Schwangerwerden.net

Ihr wollt schwanger werden und habt einen gemeinsamen Kinderwunsch? Habt schon vieles ausprobiert und es will bisher einfach so nicht klappen?

Dann habe ich ein paar hilfreiche Tipps für euch. Denn es ist ein neuer Lebensabschnitt, den man als Paar angeht und dabei benötigt man ab und an ein paar hilfreiche Tipps.

Weiterlesen

Online Geburtsvorbereitungskurse

Online Geburtsvorbereitungskurse

Geburtsvorbereitungskurse bieten werdenden Müttern tolle Möglichkeiten, um sich optimal auf die bevorstehende Geburt vorzubereiten und diese so angenehm wie möglich zu gestalten. Die Teilnahme an diesen Kursen kann zeitaufwendig sein und ist nicht mit jeder Alltagsroutine kompatible. Besonders zu Zeiten von Covid-19, in denen ein Verbot von Zusammenkünften und Schulungen herrscht, gestaltet sich die Teilnahme an solchen Kursen besonders schwierig und macht es schier unmöglich. Dieser Onlinekurs zur Geburtsvorbereitung kann einfach von zuhause aus gemacht werden, damit dir bei der Geburtsplanung nichts im Wege stehen kann.

Weiterlesen

Rechtzeitig vor der Geburt das Babyzimmer einrichten

Rechtzeitig vor der Geburt das Babyzimmer einrichten

Die Wahrscheinlichkeit, dass du ein Baby erwartest, ist relativ hoch, wenn du diesen Artikel liest. Wenn ja, dann: Herzlichen Glückwunsch!

Wie alle werdenden Eltern bist du wahrscheinlich auch nicht ausschließlich voller Vorfreude, sondern auch von ein paar Sorgen und Unsicherheiten geplagt. Zumindest jene Fragen, die das Einrichten des Wohnreichs unseres neuen Erdenbürgers angehen, können wir hier in diesem Artikel für dich klären.

Weiterlesen

Mit ein wenig Unterstützung zum Stillglück

Mit ein wenig Unterstuetzung zum Stillglueck

Schon während meiner ersten Schwangerschaft wusste ich: Ich werde stillen!
Bereits seit Urzeiten stillen Mütter ihre Babys. Es bietet dem Säugling alles, was er für eine gesunde Entwicklung braucht – und noch viel mehr: Neben den enthaltenen Nährstoffen schenkt das Stillen Mutter und Kind einmalige Momente der Nähe.

Weiterlesen

Balance zwischen Arbeit und Schwangerschaft – Darauf müssen Sie achten

Balance zwischen Arbeit und Schwangerschaft – Darauf müssen Sie achtenTrotz der Herausforderungen und Unannehmlichkeiten ist die Schwangerschaft kein Ticket, um bei der Arbeit nachzulassen. Hier sind einige Tipps für den erfolgreichen Umgang mit jeder Situation, vom Teilen Ihrer Schwangerschaftsnachrichten bis zur Vorbereitung auf den Mutterschaftsurlaub.

Mildern Sie Ihre Symptome für ein entspannteres Arbeiten

Wenn Sie unter “Morgenübelkeit” leiden, wie bis zu 85 Prozent der Schwangeren, ist der beste Ratschlag möglichst oft zu essen. Kleine, gesunde Snacks den ganzen Tag über können Ihren Blutzuckerspiegel konstant halten und Übelkeit eindämmen.

Viele Frauen finden, dass Ginger Ale oder Zitronentropfen ebenfalls hilfreich sind. Für den Fall, dass Ihnen übel wird, sollten Sie sich während der Besprechungen einen Platz an der Tür schnappen, damit Sie diese schnell und ohne großes Aufsehen verlassen können. Wenn Ihre Symptome wirklich schwerwiegend sind, sollten Sie Ihren Arzt nach Medikamenten fragen. Weiterlesen

Schwangerschaftspiercings für den Bauchnabel

Schwangerschaftspiercings für den BauchnabelIn der Schwangerschaft gehen werdenden Müttern unglaublich viele Fragen durch den Kopf. Wie soll das Kind heißen? Was fehlt mir noch in der Erstlingsausstattung? Wo stellen wir den Wickeltisch hin?

Die allerwenigsten dieser Fragen drehen sich um Bauchnabelpiercings – was verständlich ist. Es lohnt sich dennoch, auch darüber nachzudenken. Frauen, die ein Bauchnabelpiercing besitzen und schwanger sind, sind nämlich gut beraten, auf ein sogenanntes Schwangerschaftspiercing umzusteigen. Warum dem so ist und welche Vorteile diese besonderen Piercings bieten, verraten wir Ihnen in diesem Artikel. Weiterlesen

Wie man den passenden Kinderwagen auswählt

Wie man den passenden Kinderwagen auswaehltMit dem sich ankündigenden ersten Kind stellen sich werdenden Eltern viele Fragen, die vielfach unbeantwortbar erscheinen. Wir möchten bei einer ganz speziellen Frage nun ein wenig Licht ins Dunkel bringen: Wie finden wir nur den passenden Kinderwagen? Gibt es überhaupt so etwas wie den richtigen Kinderwagen?

In unserem Artikel beleuchten wir die wichtigsten Punkte, die bei der Kaufentscheidung bedacht werden sollten. Weiterlesen

Kreative Auszeit im Alltag – 3 gute Gründe, der Kunst in deinem Alltag einen Platz einzuräumen – inklusive praktischer Tipps zur Entspannung durch Kunst

Kreative Auszeit im Alltag – 3 gute Gründe, der Kunst in deinem Alltag einen Platz einzuräumen – inklusive praktischer Tipps zur Entspannung durch Kunst
„Stressig“ ist wahrscheinlich eines der meist verwendeten Wörter, wenn es darum geht, den eigenen Alltag zu beschreiben. Ganz egal, ob es dabei um den Job oder das Familienleben geht – jeder kennt vermutlich das Gefühl, wenn die Gedanken Achterbahn fahren und man nicht mehr weiß, wo einem überhaupt der Kopf steht. In solchen Momenten ist es Zeit für eine kleine Ruheinsel im Alltag.

Genau eine solche Ruheinsel kannst du dir durch Malen und Zeichnen schaffen. Und bevor du jetzt mit dem „Ich kann eh nicht malen, das ist also nichts für mich“-Gedanken die Seite verlassen willst. Bitte lies weiter! Beim Malen und Zeichnen zum Entspannen geht es überhaupt nicht darum, meisterhafte Kunstwerke zu erschaffen. Es geht ums Malen an sich – der Weg ist das Ziel! Weiterlesen