Archiv der Kategorie: Geschenkideen

Fotokalender und Fotobücher – persönliche Geschenkideen für die Großeltern

Fotokalender und Fotobücher – persönliche Geschenkideen für die GroßelternAnzeige*

Opas Geburtstag naht und Sie suchen nach einem persönlichen, kreativen Geschenk? Warum nicht ein selbst gestaltetes Fotobuch schenken? Oder ein Memory-Spiel mit Bildern von den Kindern? Das wird sicher eine tolle Überraschung! Gibt es etwas Schöneres, als möglichst viel Zeit miteinander zu verbringen? Gemeinsam Fotos anschauen, dabei in Erinnerungen schwelgen und vielleicht auch etwas Lustiges spielen – einfach glücklich leben.

Fotoideen, wohin man schaut

Vielleicht geht es Ihnen ähnlich: Sobald der Nachwuchs da ist, wird unentwegt auf den Auslöser gedrückt: Das erste Lächeln, der erste Zahn, die ersten Gehversuche – beinahe jede Geste wird festgehalten. Und was macht man mit den vielen Aufnahmen? Immer nur Fotoabende gestalten, das ist für die Kinder weniger spannend. Viel besser ist es doch, die schönsten Motive herauszusuchen, um damit einzigartige Fotogeschenke zu gestalten. Hochwertige Geschenke, die immer wieder hervorgeholt werden und Erinnerungen wachrufen.

Fotos mit Liebe gestalten

Foto-Puzzles, -Memos und -Bücher sind ideale Geschenkideen, weil sie die ganze Familie erfreuen und weil Groß und Klein mitmachen können. Fotobücher und -Memos erfordern allerdings etwas mehr Zeit bei der Gestaltung. Dieser Aufwand lohnt sich, denn Fotobücher und -Memos begeistern Kinder, Eltern und Großeltern gleichermaßen.

Fotogeschenke für GroßelternGanz sicher kennen Sie das Foto-Memory. Ziel des Spieles ist es, sich Bilder zu merken und die meisten Bildpaare zu sammeln. Für die Vorbereitung dieses Spiels müssen alle Motive sorgsam ausgewählt werden, damit auch die Kleinsten ihren Spaß haben.

Das klassische Fotobuch mit Bildern von den Kindern ist eine wunderbare Geschenkidee für Oma und Opa. Fotobücher kann man immer wieder anschauen, gemeinsam darin blättern und plaudern. Fotobücher lassen sich auch gut mitnehmen – zum Beispiel auf Reisen.

Die Gestaltung dieser Bücher braucht allerdings Zeit: Jedem Fotobuch liegt eine gute Idee zugrunde, die sich wie ein roter Faden durch die Seiten schlängelt. Die schönsten Motive müssen ausgewählt und häufig noch bearbeitet werden. Das Einfügen der Fotos ist zwar kinderleicht, aber auch das kostet Zeit.

Und nun noch ein Punkt, der bei der Gestaltung von Fotobüchern gern übersprungen wird, weil auch dieser Zeit kostet: der Text. Der Text gehört zum Foto einfach dazu. Fotos werfen immer Fragen beim Betrachter auf; Fragen, die der Text aufnimmt und erklärt: gern witzig, gern mit einem Augenzwinkern, aber immer mit Liebe gemacht.

Mit einem Fotokalender die schönsten Momente festhalten

Fotokalender werden gern zu Weihnachten oder zum Jahreswechsel verschenkt. Sie passen ins Wohnzimmer, an einen geeigneten Platz im Esszimmer oder Vorsaal. So haben Oma und Opa immer ihre Enkelkinder im Blick. Suchen Sie sich für jeden Monat das schönste Foto aus und gestalten Sie einen Hingucker, der das Herz erfreut. Und wenn das Jahr um ist, haben die Kalenderfotos noch längst nicht ausgedient! Versehen Sie die Fotos mit einem passenden Bilderrahmen und geben Sie ihnen ein geeignetes Plätzchen. Einfach schön.

Lassen Sie sich von der großen Fülle der Foto-Geschenkideen inspirieren. Dann ist es ganz leicht, die richtige Geschenkidee für Oma und Opa zu finden.

(*Anzeige / Dieser Beitrag ist ein bezahlter Beitrag von fotogeschenke-direkt.com)

MerkenMerken

MerkenMerken

Abschiedsgeschenk für den Kindergarten oder die Krippe

Tolles Abschiedsgeschenk für den Kindergarten oder die KrippeWir ziehen um. In eine andere Stadt. Einfach haben wir es uns nicht gemacht, denn wir lieben unsere Nachbarschaft und die Umgebung. Und vor allem lieben wir unseren Kindergarten. Wir haben Freunde gefunden, die Betreuer sind uns ans Herz gewachsen. Viele Erinnerungen verbinden uns mit dem kleinen Haus an der Ecke und seinem wunderschönen Garten.

Hier hat Lina laufen gelernt. Bald kam der Roller. Jetzt hat sie schon ein Fahrrad und kann morgens gemeinsam mit mir zur Kita radeln. Ganz alleine. Ohne Stützräder. Hier haben wir ihren ersten richtig großen Kindergeburtstag gefeiert, sind mit den anderen zum Martinsumzug gegangen. Hier hängen ihre Bilder an der Wand. Weiterlesen

Washi-Tape – Der japanische „Held des Alltags“

washi-tape der japanische held des alltagsEs ist bunt, es ist gemustert und vor allem ist es super einfach damit etwas zu verpacken, zu basteln oder zu dekorieren. Klar, die Rede ist vom angesagten Washi-Tape. Dieses beliebte Klebeband hat seinen Ursprung übrigens in Japan, wo es eigentlich aus ganz praktischen Gründen verwendet wurde: etwa zum Abkleben bei Maler- und Lackierarbeiten.

Das “quirlige” Masking Tape wird aus japanischem Reispapier hergestellt. Durch seine faserige Struktur ist das „Japan-Papier“ daher besonders robust und lässt sich zugleich sehr gut abreißen, mit dem Cutter in filigrane Formen schneiden und sogar ohne klebrige Rückstände wieder entfernen. Es erfüllt also alle Voraussetzungen, die es zu einem echten Deko- und DIY-Trend braucht. Kein Wunder also, dass es den Weg von den Werkstätten und Malerarbeiten hin ins heimische Wohnzimmer gemeistert hat. Weiterlesen

Fingerlings – Das interaktive Roboteräffchen

Fingerlings - Alles über die kleinen RoboteräffchenErinnert ihr euch noch an Furby, das kleine eulenartige Tierchen, das sprechen und mit seinen Augen zwinkern konnte?

Oder an die Tamagotchis? Die kleinen Elektro-Eier, in denen ein virtuelles Haustier wohnte, das täglich gefüttert und versorgt werden musste?

Beide “Spielzeuge” waren damals heiß begehrt und ein “Must-Have” auf dem Schulhof und dem Kinderzimmer.

Der “Nachfolger 2018” von Furby und Tamagotchi steht bereits fest: WowWee Fingerlings

Was sind Fingerlings?

Weiterlesen

Der Grüffelo und die kleine listige Maus

Der Grüffelo BuchvorstellungDas Kinderbuch Der Grüffelo handelt von einer kleinen Maus, die im Wald spazieren geht. Auf dem Weg durch den Wald trifft die Maus gefährliche Tiere – einen Fuchs, eine Eule und eine Schlange. Alle diese Tiere würden die kleine Maus gerne verspeisen und laden sie deshalb zu sich nach Hause zum Essen ein.

Buchvorstellung: Der Grüffelo von Axel Scheffler und Julia Donaldson

Aber die kleine Maus riecht den Braten und ist zum Glück schlau und listig. Sie erzählt, dass sie mit dem schaurigen Grüffelo zum Essen verabredet ist. Das Lieblingsessen vom Grüffelo ist zufälligerweise jedesmal das Tier, das die Maus loswerden will. Der Plan von der Maus geht auf und die Maus freut sich: Weiterlesen

Die individuelle Geschenkidee: personalisierte Kinderteller

©Mein-Teller.de

Anzeige

Geschenke, die einen von Kindesbeinen an begleiten, bereiten ein Leben lang Freude: Klassiker sind der Teddybär oder ein Anhänger für die Halskette. Ein tolles Geschenk, das mit vielen schönen Erinnerungen verbunden ist, ist aber auch ein personalisierter Kinderteller mit besonderen Motiven und dem Namen des Kindes. Weiterlesen

Taschen für kleine Kinder

Bereits in sehr jungen Jahren wissen Kinder die Vorzüge von Taschen zu schätzen. Schon sehr kleine Kinder, die eigentlich noch zu jung für das Tragen einer Tasche sind, reißen sich Taschen unter den Nagel und wühlen mit Herzenslust darin. Sind Taschen kreativ oder handelt es sich um lustige Kindertaschen, so lässt dies das Kinderherz höher schlagen und sorgt für viel Freude beim Nachwuchs. Die Welt für sich zu entdecken kann so viel Spaß machen. Weiterlesen

DIY: Kaufmannsladen und Marktstand für Kinder

kaufmannsladen selber bauen Markstand für kinderDer Kaufmannsladen gehört bei vielen Kindern zu den beliebtesten Weihnachts- und Geburtstagsgeschenken. Im Handel gibt es viele fertige Kaufmannsläden in allen Preislagen. Zum Teil bekommt man auch bei Ebay-Kleinanzeigen sehr schöne gebrauchte Spielläden für wenig Geld.

Wer ein wenig handwerkliches Geschick und Zeit hat, kann für schmales Geld auch einen eigenen Kaufmansladen für seine Kinder bauen. Aussehen, Ausstattung und Fantasie sind dabei keine Grenzen gesetzt.

So wie dieser Markstand, der aus dem IKEA-Regal Hejne gebaut worden ist. Die Regalteile kosten knapp 12 Euro. Dazu kommt noch ein passendes Regalbrett und zwei Holzleisten für 5 Euro, beides aus dem Baumarkt. Weiterlesen

Das richtige Kinderbesteck – Worauf Eltern achten müssen

das richtige KinderbesteckUm Kindern eine gerechte Nahrungsaufnahme ermöglichen zu können, sollte von Anfang an Wert darauf gelegt werden, dass die Kleinen das für sie passende Besteck erhalten. Hierfür bietet sich Kinderbesteck aus Edelstahl an. Dieses kann mit dem Namen des Kindes graviert werden und eignet sich auch als Geschenk. Zur weiteren Auswahl stehen Plastik- und Kunststoffbestecke sowie Gabeln, Messer und Löffel aus Metall. Ganz gleich, ob günstig oder teuer, das Angebot ist riesig. Weiterlesen