Willkommen auf Krabbeldecken-ABC

Babys wollen Mama und Papa immer im Blick haben und am liebsten alles mitbekommen. Wer noch nicht sitzen oder laufen kann, liegt gerne auf dem Bauch oder in Rückenlage, das Köpfchen immer in Bewegung auf der Suche nach spannenden Eindrücken, Farben und Mustern. Wer so lange liegt, sollte es auch gemütlich haben.

Krabbeldecken – Die gemütlichen und flauschigen Beobachtungsposten unserer kleinen Babys

Diese Seite versteht sich in erster Linie als kostenloser Ratgeber. So erhalten Sie unter anderemKrabbeldecken

 

Mütter und Väter finden auf diesen Seiten alles über Krabbeldecken. Neben Informationen und Kaufempfehlungen anderer Eltern haben wir die Krabbeldecken nach Art, Größe und nach Herstellern sortiert. Außerdem haben wir kostenlose Nähanleitungen für selbstgenähte Krabbeldecken gefunden und für euch zusammengestellt.

Babys Sicherheit sollte Hauptkriterium beim Krabbeldeckenkauf sein

lchelnDie Auswahl an Krabbeldecken ist groß. Es gibt große Decken für zu Hause, kleinere Decken für unterwegs, Krabbeldecken mit Applikationen und Spielbögen und Spieldecken für den Garten. Auch wenn sich die Krabbeldecken unterscheiden, sollte eines gleichwohl beachtet werden: Die Sicherheit und Gesundheit des Babys! Da Babys auch mal nackt auf der Unterlage liegen sollten und auch gerne mal auf ihr herumkauen, sollte eine Krabbeldecke unbedingt schadstofffrei sein. Aufgenähte Blümchen, Schmetterlinge und Knisterecken müssen fest vernäht sein, um ein Verschlucken zu verhindern. Spielbögen müssen so stabil sein, dass Babys sich beim heraufziehen oder festhalten nicht verletzen oder fallen.

Wir helfen bei der Wahl der richtigen Krabbeldecke! 

Neben günstigen Modellen aus Fernost gibt es auch hochwertige Produkte von Produzenten aus Deutschland. Deshalb haben wir die Krabbeldecken auch nach Herstellern sortiert und übersichtlich verglichen. Die beliebtesten Marken sind :

Es gibt viele verschiedene Arten von Krabbeldecken. Wer die Wahl hat, der hat die Qual…

Neben Farbe und Ausstattung (Applikationen) spielt die Größe einer Krabbeldecke eine Krabbeldecken_entscheidende Rolle. Muss eine Reisekrabbeldecke eher klein und handlich sein, darf die Krabbeldecke für zu Hause gerne etwas größer und komfortabler ausfallen.

Wer eine Krabbeldecke für den Garten sucht, sollte zum Beispiel darauf achten, dass das Material unempfindlich ist und dass die Unterseite aus einem abwaschbaren Material ist.

Ein weiteres Unterscheidungsmerkmal ist die Dicke der Krabbeldecke. Es gibt dünne, einlagige Krabbeldecken und dicke, matratzenähnliche Decken. Letztere können unter Umständen sogar als Matratzenersatz auf Reisen oder im Laufstall genutzt werden.

Laminat- und Fliesenböden sind kalt und hart. Flauschige Krabbeldecken schützen nicht nur vor schmerzhaften Stößen bei unbedachten Bewegungen, sondern halten auch die Kälte vom Baby fern.

Selbstgenähte Krabbeldecken sind ein schönes Geschenk für ein Neugeborenes

Wer seine Krabbeldecke selber nähen möchte, findet bei uns neben Anleitungen und Schnittmustern auch wichtige Tipps zur Vorbereitung und Punkte bezüglich der Sicherheit einer Krabbeldecke.

Babies group wearing diapers. Kids are crawling on floor.Auf den folgenden Seiten werden wir auf die genannten Aspekte näher eingehen. Wir hoffen, dass ihr mit unserer Hilfe die geeignete Krabbeldecke für euren Schützling findet.

Wenn das alles nicht weiterhilft, dann haben wir die aktuellen Bestseller von Amazon für euch zusammengestellt. Die Krabbeldecken-Kaufempfehlung wird täglich aktualisiert und gibt einen guten Einblick in die Kaufentscheidung anderer Eltern.

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *