Eierpappenblumen – Die kleine Bastelecke

Eierpappen Blumen

Was wird benötigt?

Bastelmaterial:

  • Schaschlikspieße
  • grünes Papier oder grünes Transparentpapier
  • eine leere Eierpappe
  • evtl. eine leere Smoothieflasche als Vase
Bastelwerkzeug:

  • Schere, Buntstifte und Klebestift
  • Klebefilm oder Heißklebepistole

Bastelanleitung für Eierpappenblumen



Schneide aus dem grünen Papier oder dem grünen Transparentpapier einen Streifen in der Länge des Schaschlikspießes. Er sollte etwa 3cm breit sein.

Der Streifen muss von einer Seite komplett mit Klebestift eingeschmiert werden.




Der Schaschlikspieß wird mit dem grünen Papier eingerollt…



…und am Ende nochmals gut mit Klebestift eingeschmiert.



Aus der Eierpappe werden die Blüten. Schneidet aus der Eierpappe die Spitzen heraus. Anschließend könnt ihr die Pappen mit Buntstiften oder Filzstiften bunt bemalen.



Mit der Schere wird in die Spitze ein kleines Loch hineingebohrt, so dass dort der grüne Blumenstengel hereingesteckt werden kann.

Entweder könnt ihr die Eierpappenblüten mit Klebefilm festkleben oder zusammen mit einem Erwachsenen mit der Heißklebepistole festkleben.


Viele bunte Blumen ergeben einen tollen Blumenstrauß, der lange Freude verbreitet. Als Vase haben wir eine leere Smoothieflasche genommen. Diese haben wir dann noch bunt beklebt.

Viel Spaß beim Nachbasteln!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.