Entwicklung eines Neugeborenen | Erinnerungen für die Ewigkeit

Vom ersten Lächeln bis zum ersten Schritt – ein Baby’s Entwicklung festgehalten in unvergesslichen Bildern und Momenten.

Entwicklung eines Neugeborenen - Erinnerungen für die Ewigkeit

In einer glücklichen Beziehung wächst irgendwann ein Kinderwunsch. Ein Baby bedeutet eine hohe Verantwortung, denn der kleine Erdenbürger ist auf seine Eltern angewiesen. Dies stellt das bisherige Leben völlig auf den Kopf. Zu erleben, wie sich das Kind entwickelt, ist gerade im ersten Lebensjahr faszinierend und gehört ins Fotoalbum.

Positiver Schwangerschaftstest – Schluss mit wilden Partys

Wenn der Schwangerschaftstest positiv ausfällt, ist die Freude groß. Zumindest für die werdende Mutter ist dies ein einschneidendes Ereignis. Sie hat nun nicht nur für sich, sondern für ein weiteres Leben Verantwortung. Die Zeit der wilden Partys ist damit erst einmal Geschichte. Ein besonderer Liebesbeweis ist, wenn der werdende Vater das entsprechende Mitgefühl aufbringt und für seine Frau sowie das Ungeborene da ist. Die Schwangerschaft ist ein schöner Startpunkt, um die Entwicklung eines neuen Lebens zu dokumentieren.

In der Zeit der Schwangerschaft sind zahlreiche Aufgaben zu erledigen. Ein wichtiger Punkt ist die Beschaffung der Erstausstattung. Sinnvoll ist es, möglichst zeitig damit anzufangen, um nicht in Stress zu geraten. Wichtige Ratgeber sind die Eltern und Freunde, die bereits Kinder haben. Einige benötigte Utensilien können sie eventuell zur Verfügung stellen. Dies schont das Budget und bietet Spielraum für andere wichtige Ausgaben.

Baby schaut auf

Wunder der Natur – wenn das Baby endlich da ist

Das Warten auf die Geburt ist eine wundervolle Zeit für beide Elternteile. Wenn das Baby dann endlich das Licht der Welt erblickt, wird das Leben turbulent. An Ausschlafen, spontan in den Urlaub fahren und andere liebgewonnene Gewohnheiten ist nicht mehr zu denken. Der neue Erdenbürger verlangt die volle Aufmerksamkeit. Es ist eine Zeit, die trotz der Anstrengung niemand missen möchte. Gerade in den ersten Lebensjahren verändern sich Kinder schnell.

Ein Fotoalbum hält diese Entwicklung fest. Die Schnappschüsse aus dem Alltag sind auch für die Kinder im späteren Leben schöne Erinnerungsstücke. Sie sehen die eigenen Wurzeln und danken an die glückliche, behütete Zeit. Ein besonderes Erinnerungsstück sind Bilder, die ein Babyfotograf in Berlin, Köln, München oder jedem anderen Ort in Deutschland gemacht hat. Durch die Erfahrung aus zahlreichen Sessions weiß er, wie er die kleine Persönlichkeit am besten in Szene setzt.

Der richtige Zeitpunkt für ein Fotoshooting

Er ist schwer zu definieren. Gerade die ersten Lebensmonate vergehen wie im Flug. Das süße Neugeborene entwickelt sich schnell zu einer kleinen, eigenständigen Persönlichkeit. Für den Termin bei einem professionellen Fotografen kommt es darauf an, was mit dem Bild ausgedrückt werden soll. Für eine Session mit Neugeborenen empfehlen erfahrene Profis die Tage nach der ersten Schwangerschaftswoche. Dann legt sich das hormonelle Chaos, das Mütter nach der Geburt heimsucht.

kleines kind macht die ersten Schritte

Nach drei Monaten hat bei den Babys bereits eine beeindruckende optische Veränderung eingesetzt und die kleinen Erdenbürger reagieren auf ihre soziale Umgebung. Es ist ein guter Augenblick für ein Babyporträt. Nach sechs bis acht Monaten reagieren die kleinen Stars auf äußere Reize und entdecken die Welt. Häufig können sie schon sitzen, was die Umsetzung wundervoller Motive ermöglicht. Dann kommt schon der erste Geburtstag, der ebenfalls eine gute Gelegenheit ist, das jüngste Familienmitglied zu porträtieren.

Die Entwicklung des Babys verläuft im ersten Lebensjahr rasant. Neben den Schnappschüssen aus dem Alltag lohnt es sich, die Entwicklung durch professionelle Shootings festzuhalten. Den Zeitpunkt und die Zahl der Sessions richtet sich nach den individuellen Wünschen der Eltern.